Angebote Pauline Frei:

1.) Einzel-Begleitung/Coaching

Ausstiegbegleitung und Coaching für Betroffene von sexualisierter Gewalt/ritueller Gewalt. Die Begleitung ist als Alltagsunterstützung zu sehen, sie ersetzt keine Therapie, sondern ist ein zusätzliches Angebot. Darum ist es bei der Begleitung von Betroffenen nötig, dass es eine Therapeut/in vor Ort gibt und wir zusammen ein Helfernetz für die AussteigerInnen bilden.

Bei Interesse können Sie mir gerne eine Nachricht an: Kontakt Mail  schicken. Zusammen klären wir dann alle weiteren Modalitäten.

 2.) Begleitung/Coaching in Form von Moderation der Pauline Mailliste

hand-herz-2

Die „Pauline – Mailliste“ wurde von mir 2016 gegründet, um mit ihr betroffenen Viele-Frauen einen regelmäßigen Austausch zu ermöglichen und gegenseitige Unterstützung zu erleichtern. Die Liste wird von mir moderiert, auch stelle ich die technische Sicherheit bereit. Die Liste ermöglicht das persönliche Miteinander und verbindet die Betroffenen untereinander.

Themen der Liste sind zum Beispiel:
– Alltagsbewältigung,
– Unterstützungen bei OEG und Fonds Anträgen usw,
– Hilfe um nicht mehr so allein zu sein,
– gemeinsame Projekte,
– Öffentlichkeitsarbeit,
– Austausch von Nettem und Lustigen,
– Antworten auf Fragen aller Art,
– Klink.- oder Therapeutensuche und und und

Wer Mitglied dieser Mailliste werden möchte kann mir gerne eine Nachricht an Pauline-Frei  schicken.
Die weiteren, wesentlichen Eckpunkte klären wir dann im Rahmen der Anmeldung bzw. im persönlichen Kontakt. family-1663241_640